6. april bis 12. april

in coffs harbour haben raedean und ich unseren tauchschein gemacht. war ein viert tage kurs. der erste tag war nur theorie. stinklangweilig, auch wenn unser tauchlehrer ziemlich nett und lustig war. wir waren insgesamt sechs leute im kurs was auch sehr angenehm war. den ersten tag haben wir jedenfalls auch irgendwann ueberstanden. am zweiten tag sind wir ins schwimmbad gegangen und haben unsere ausruestung kennengelernt und einige sachen gelernt und geuebt.  am dritten tag gings dann zum tauchen. die bootsfahrt zu unserer tauchstelle war schon sehr lustig aber die beiden tauchgaenge waren der hammer. beim ersten mal sind wir 13 meter tief getaucht, und haben tausende von fische, zwei rochen, und zwei haie gesehen. war sehr cool. der zweite tauchgang war dann 18 meter tief und auch sehr cool.  am vierten tag sind wir dann wieder zweimal tauchen gegangen, haben zwei schildkroeten gesehen ganz viele nemos und wieder unzaehlige von fische.  tauchen gehoert ab jetzt zu einem meiner hobbys und ich kanns gar nicht erwarten, endlich am great barrier reef zu tauchen.

abends sassen wir meistens mit unserer tauchgruppe zusammen haben karten gespielt, geredet. kurz wir hatten ne tolle zeit. raedean und ich sind ein paar mal zum meer spazieren gegangen, war richtig schoen.

19.5.09 04:29

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen